#1

kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 22.06.2009 18:59
von moneypenny • 14 Beiträge

hallo,
ich bin 40 jahre alt und hatte ende januar 2008 einen doppelten stammhirninfakt bin rechtsseitig glähmt und suche andere betroffene hauptsächlich im meinem alter. freue mich aber über jeden kontakt.würde mich sehr freuen mal wieder mit menschen zu reden. wurde nämlich erstmal zeitlich berentet, mein mann ist zur arbeit und ich vereinsame so langsam. wohne in herrenhausen-burg und würde es sehr toll finden jemand in meiner nähe zu finden, zecks unterhaltungen, gemeisamkeiten und vielem mehr.

Angefügte Bilder:
heike 1.jpg
nach oben springen

#2

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 22.06.2009 20:50
von mikesch • 48 Beiträge

Hallo,
ich hatte mit 40 auch meinen ersten Schlaganfall. Habe mich aber wieder erholt bis dann der 2+3 SA im Alter von 45 folgten. Auch hiervon habe ich mich wieder soweit erholt bis auf die Sprache, die klemmt und wird sich vermutlich nicht wieder erholen.
Lieder bin ich nicht von Deiner Gegend wie ich das nach recherchieren konnte. Wenn du aber fragen hast kannst Du gerne nachfragen. Denke ich habe genug Erfahrung in diesen Angelegenheiten.
Ich habe mich mit Sport wieder in Trab gebracht, die Seele und der Körper haben sich erholt, mir geht es wieder gut soweit. War gerade am Wochenende in Berlin beim Radevent Skoda Velothon 2009 und bin die 120 km in nur 3h 21 Min geradelt. Bin total happy ob dieser Leistung. Bin im Trikot der Dt. Schlaganfallstiftung gefahren und habe etwas Werbung für diese Stiftung betrieben.
Ich wünsche Dir viel Glück und weiterhin gute Besserung und viel Geduld. Jeden Tag geht etwas, man darf nur nicht locker lassen.
Herzliche Grüße aus dem Süden Deutschlands
Johannes

nach oben springen

#3

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 23.06.2009 16:22
von stephan • 111 Beiträge

Hallo
ich hatte am 7.11.2000 mit 29 Jahren einen Hirnschlag erleiden müssen--das ganze ist jetzt 9 Jahre her--zur Zeit bin ich auch berendet--leide auch unter einer Halbseitenlähmung!!wenn Du willst kannst Du mal meine Multimediaschow von einem Treffen vom 18-21 Juni in Wetzlar von Schlaganfallpatienten ansehen!!Also bis denne Stephan aus dem Odenwald auch unter http://www.stephan-beer.homepage.t-online.de

Angefügte Bilder:
wetzlar 040.jpg
nach oben springen

#4

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 23.06.2009 18:33
von Willi Daniels • 1.247 Beiträge

Hallo moneypenny,

wie Du vielleicht gesehen hast, gibt es hier auch einen Schlaganfall-Chat. Auch für junge Betroffene, der am Dienstag, also heute stattfindet.

Schau einfach mal rein, er beginnt ab 19.00 Uhr. Einfach unten auf der Website auf den Chatbanner klicken.

Vielleicht sieht man sich ja mal.

Mit besten Grüßen
Willi Daniels


"Schenke jedem Tag ein Lächeln und er lächelt zurück."

nach oben springen

#5

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 23.06.2009 19:22
von moneypenny • 14 Beiträge

hallo stephan,

vilen dank für deine mail. es ist doch immer wieder interesant wie die heilung bei jedem einzelen voran geht.bist du immer auf den rollstuhl angewiesen würd mich mal interessieren und was du noch für fortschritte in den letzten jahren gemacht hast. bei mir haben die ärzte schon letztes jahr nach dem schlaganfall gemeint ich wär ein medizinisches wunder. hab ich auch erst nicht verstanden. als ich dann die reha-klinik verließ und mich bei meiner ärztin verabschiedete erzählte die zu mir, ich hätte einer der schlimmsten schlaganfälle die es gibt gehabt, die man eigendlich nicht überlebt. es gibt ja tausende sorten von schlaganfall das wußte ich ja schon, aber das ich zu der schlimmsten katergorie gehöre war mir nicht bewußt. da war eine in der klinik die hatte 8 kleine und der hat man garnichts angesehen. so unterschiedlich ist das.ich leide heute noch unter sprach defizite, habe probleme mit der atmung ganz flach liegen ist die hölle.
kann mittlerweile schon inerhalb des hauses ohne hilfsmittel laufen nur draußen halt am rollator wenn es nur einige meter sind gehe ich auch ohne alles. schaffe so ca. 2 km dann bin ich aber platt, mach natürlich mal ne sitzpause auf meinem rollator aber immerhin. du weißt ja selbst alles nur mit geduld und pucke wie man so schön sagt. meine rechte hand kann ich teilweise auch schon benutzen- kann schon wieder schuhe binden. es ist doch witzig, das man sich über solche kleinigkeiten wie ein schneekönig freuen kann. hat man sich vorher überhaupt keine gedanken gemacht, wie so über vieles. was selbstverständlich war. ich bin froh das ich so ein tollen ehemann habe, das macht einen das leben schon viel leichter. in der klinik habe ich es auch anderum erlebt. viele können damit nicht leben. meine therapeuten sagen nur ich bin schon sehr weit für die kurze zeit gekommen, wenn sie mich mit anderen vergleichen. aber sollte mir sowas noch mal wiederfahren, weiß ich nicht ob ich die kraft habe das noch zudurch stehen.
aber du weißt ja die hoffnung stirbt zuletzt.
lieben gruß heike

Zitat von stephan
Hallo
ich hatte am 7.11.2000 mit 29 Jahren einen Hirnschlag erleiden müssen--das ganze ist jetzt 9 Jahre her--zur Zeit bin ich auch berendet--leide auch unter einer Halbseitenlähmung!!wenn Du willst kannst Du mal meine Multimediaschow von einem Treffen vom 18-21 Juni in Wetzlar von Schlaganfallpatienten ansehen!!Also bis denne Stephan aus dem Odenwald auch unter http://www.stephan-beer.homepage.t-online.de

nach oben springen

#6

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 24.06.2009 07:37
von birne • 255 Beiträge

heike, das ALLES kommt mir bekannt vor, nur dass mir die ärzte gesagt haben laufen ok, noch ein bischen, aber die hand, ne die wird überhaupt nicht mehr.
das war vor 3 jahren.

jetzt kann ich wieder auto fahren, kann laufen und jetzt ist die hand dran............

du weisst ja, die hoffnung stirbt zuletzt

gruss brigitte


zuletzt bearbeitet 24.06.2009 07:38 | nach oben springen

#7

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 24.06.2009 10:29
von moneypenny • 14 Beiträge

hallo brigitte,

das mit dem laufen geht ja schon recht gut, warte auf den tag wo ich nicht mehr das bedürfnis habe mich hinsezten zu müssen. wie alt bist du den,wenn ich fragen darf ? kann mir garnicht vorstellen einfach so unbeschwert rumlaufen zu können wie früher.

nach oben springen

#8

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 24.06.2009 13:26
von birne • 255 Beiträge

ich bin 53 jahre (noch), seit mai 06 hab ich den schlaganfall

also gib dich nicht auf, es dauert halt nur..........

nach oben springen

#9

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 24.06.2009 18:59
von Susanne • 1 Beitrag

Hallo,

hatte auch einen Schlaganfall mit 42 aber mir geht es sehr gut. Suche auch Kontakte in meiner Nähe. Ich komme aus NL (Nähe Venlo) bzw. Nähe Mönchengladbach.

Liebe Grüsse
Susanne

nach oben springen

#10

RE: kontakte, unterhaltung, austausch und erfahrungen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 25.06.2009 11:57
von birne • 255 Beiträge

schön dass du hier bist, susanne

nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: beni
Forum Statistiken
Das Forum hat 1630 Themen und 6678 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0