#1

Seminar für pflegende Angehörige von schädelhirnverletzten

in Selbsthilfe 21.02.2010 08:48
von Willi Daniels • 1.247 Beiträge

Die Mehrzahl der pflegebedürftigen schädelhirnverletzten Menschen wird weiterhin durch die Familie oder den Partner versorgt, häufig bis zu 24 Stunden am Tag. Diese Situation stellt eine Herausforderung für alle Familienmitglieder dar, denn es gilt, sich dauerhaft mit zahlreichen Belastungen auseinander zusetzen.

„Weiterhelfen“ lautet der Leitgedanke der ZNS - Hannelore Kohl Stiftung. Weiterhelfen möchten wir den Angehörigen schädelhirnverletzter Menschen, für die wir gemeinsam mit der BARMER Ersatzkasse und der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung ein auf deren spezielle Befürfnisse zuge­schnittenes Seminar-Wochenende anbieten.

Mehr Infos unter: http://www.hannelore-kohl-stiftung.de

Beste Grüße
Willi Daniels


"Schlaganfall-Zeitung" - ein Abo informiert und hilft!
http://www.schlaganfall-zeitung.de

zuletzt bearbeitet 21.02.2010 08:49 | nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1645 Themen und 6693 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0