#1

Internet-Tipp: www.wachkoma-hilden.de

in Gesundheitswesen und Politik 23.12.2007 08:55
von INSULTHILFE E.V. • 191 Beiträge

Jeder Mensch kann durch einen Unfall mit Gewalteinwirkung am Gehirn, durch einen Tumor, eine Blutung oder Entzündung des Gehirns samt der umgebenden Hirnhäute ein apallisches Syndrom („Wachkoma“) erleiden. Dabei kommt es zu einem funktionellen Ausfall der Großhirnfunktion (Sitz des Bewusstseins), während Funktionen von Zwischenhirn, Hirnstamm und Rückenmark erhalten bleiben. Das Stammhirn reguliert die lebenswichtigen Grundaufgaben des Körpers wie Atmung, Kreislauf oder Schlucken. Im entwickelten Stadium ist die Atmung stabil; es besteht aber infolge einer allgemeinen Muskeltonuserhöhung (Spastik) eine weitgehende Bewegungsunfähigkeit. Wachkomapatienten sind vollständig auf Hilfe anderer angewiesen. In der Öffentlichkeit ist die Situation Betroffener und deren Angehöriger weitgehend unbekannt. Im Jahr 2002 gründete sich daher der gemeinnützige Verein zur Unterstützung von Wachkoma-Patienten, der den betroffenen Menschen und ihren Angehörigen helfen, die Öffentlichkeit über die Ursachen und Probleme des Wachkomas aufklären und die im Gesundheitswesen tätigen Fachleute für den Umgang mit Wachkoma-Betroffenen und deren Angehörigen sensibilisieren will. Die Arbeit des Vereins wird ehrenamtlich geleistet. Sie zielt darauf ab, die Rehabilitation, Pflege und Lebenssituation von Wachkoma-Patienten zu verbessern. Der Verein präsentiert sich über die informative Internetseite http://www.wachkoma-hilden.de. Dort erhalten Betroffene und ihre Angehörigen z. B. Tipps bei der Suche nach kompetenten Pflegediensten, Therapeuten und Ärzten sowie Hinweise bei der Suche nach geeigneten Einrichtungen bzw. die Übernahme der Betroffenen in die häusliche Pflege.

Matthias Wozniak
aus Neuronal 3/2007


nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1645 Themen und 6693 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0