#1

geriatrische Rehaklinik nach Schlaganfall

in SCHLAGANFALL - Was nun? 13.08.2010 17:00
von Milla123 • 4 Beiträge

Hallo,

nachdem lange nicht klar war, ob meiner Mutter (72 Jahre alt) überhaupt eine Reha von der Krankenkasse gewährt wird, hat sich nun eine Rehaklinik, Maria Frieden in Telgte, mit uns in Verbindung gesetzt, da diese von der KK kontaktiert wurde. Bei der Klinik handelt es sich offenbar um eine geriatrische Rehaklinik, sodass ich nun wieder verunsichert bin, ob meine Mutter dort gut aufgehoben ist, oder ob eine neurologische Reha nicht besser wäre.

Bekommt sie eventuell nur eine geriatrische Reha, weil sie schon älter ist und das billiger ist, oder könnte das mit ihrem schlechten Barthel-Index von 0 zusammenhängen? Wer hat Erfahrungen mit dieser Klinik? Die einzige Bewertung, die ich im Internet zu der Klinik gefunden habe, ist leider sehr negativ und vielleicht ja auch nur ein Einzelschicksal.

Kann man Einfluss auf die Auswahl der Klinik nehmen?

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten und ein schönes Wochenende.

Anke

nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1645 Themen und 6693 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0