#1

Treffen bundesweit

in Selbsthilfe 16.03.2008 10:55
von Wolke (gelöscht)
avatar

Hallo Leser,

ich bin in einer Selbsthifegruppe, würd mich gerne aber auch mal mit Betroffenen außerhalb meiner Gruppe treffen. Dazu meine Frage, gibt es auch überregionale Treffen von Betroffenen? Lebe im Südwesten, ein Treffen in der Mitte des Landes wäre optimal.
Vielleicht weiß ja wer was.

Wolke

nach oben springen

#2

RE: Treffen bundesweit

in Selbsthilfe 17.03.2008 11:49
von Willi Daniels • 1.247 Beiträge

Hallo Wolke,

ich kann deinen Wunsch, mal mit anderen Betroffenen sich auszutauschen, sehr gut verstehen.

Mir ist bekannt, dass sich Selbsthilfegruppen mal untereinander treffen, doch ein offizielles Treffen von Schlaganfallbetroffenen ist mir nicht bekannt, mit Ausnahme von Treffen von jungen Schlaganfallbetroffenen in den vergangenen Jahren, das die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe organisierte.

Eine Möglichkeit sich mal zu treffen und auszutauschen wäre in Düsseldorf auf der Rehacare gegeben. Vergangenes Jahr trafen sich zwei Mitglieder dieses Forums und jemand aus einem anderen Forum. Einen kurzen Bericht mit Foto findest du hier im Forum unter http://www.schlaganfall-forum.info/t24f8-Rehacare.html

Man könnte so etwas ausweiten, mir wurde schon signalisiert dass Interesse von weiteren Forummitgliedern besteht.

Ich denke, das wäre auch für dich eine Überlegung wert.

Beste Grüße
Willi Daniels


NEU! Die "3in1" NOTFALLCARD - mehr dazu unter http://www.insulthilfe.de
nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1645 Themen und 6693 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0