#1

Stundenweise Freistellung für Pflegtätigkeit?

in SCHLAGANFALL - Was nun? 08.04.2008 15:51
von Elke_Hillbrand


Weiß jemand von euch, ob es grundsätzlich möglich ist, sich über die Krankenkasse stundenweise für die Pflege eines Angehörigen, von der Arbeit freistellen zu lassen?

LG
Elke


"Möge Gott mir die Gelassenheit geben,
die Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann,
den Mut die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!"
nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 1645 Themen und 6693 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0