#1

botox

in Aktuelles aus der Presse, Forschung, Gesundheitswesen und Politik 14.01.2009 14:06
von birne • 255 Beiträge


DPA
Injektion mit Botox: Mit den Falten geht auch die Mimik
Botox hilft Schlaganfall-Patienten
Menschen, denen die Muskel lähmende Substanz Botox unter die Haut gespritzt wurde, erkennt man oft nicht nur an ihrer Faltenlosigkeit, sondern auch an ihrer eingeschränkten Mimik. Nun soll das Nervengift auch zur Nachbehandlung von Schlaganfällen eingesetzt werden.




Das Nervengift Botox kann laut einer neuen US- Studie noch mehr als nur Falten ausbügeln. Forscher der Universität von Indiana berichten im "New England Journal of Medicine" vom Donnerstag, dass Injektionen mit einer verdünnten Lösung des Nervengifts auch die Muskeln nach einem Schlaganfall entkrampfen und den Patienten damit etwas von ihrer Bewegungsfähigkeit zurück geben können.

Das Team um Allison Brashear injizierte 126 Schlaganfall-Patienten mit einer bewegungsunfähigen Hand Botox und verglich ihre Entwicklung mit Patienten, die nur ein wirkungsloses Mittel in die Hand gespritzt bekamen. Nach sechs Wochen hatten 83 Prozent der Botox-Patienten deutlich weniger Schmerzen, konnten sich besser selbst anziehen und ihre Hand normal halten. 62 Prozent von ihnen sagten, dass sich ihr Leben "wesentlich verbessert" habe.

Botulinumtoxin (Botox) lähmt die Muskeln und ist beispielsweise für die Verringerung von Stirnfalten beliebt. Das vom Bakterium Clostridium botulinum produzierte Botulinumtoxin gilt als giftigste Substanz der Welt und als potenzielle Biowaffe. Die Wirkung von Botox hält im allgemeinen nicht länger als drei Monate an.
zuletzt bearbeitet 14.01.2009 14:06 | nach oben springen

#2

RE: botox

in Aktuelles aus der Presse, Forschung, Gesundheitswesen und Politik 07.07.2009 17:22
von stephan • 111 Beiträge

Hallo Brigitte
mir haben die Bothoxspritzen überhaubt nichts gebracht----da jetzt meine Ergotherapie wieder ausläuft -ich bekomme nur 40 Behandlungen genehmigt und jetzt 3 Monate Pause habe lass ich mir auch kein Bothox mehr spritzen!
Gruss vom Odenwald sendet Stephan auch unter http://www.stephan-beer.homepage.t-online.de

nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: beni
Forum Statistiken
Das Forum hat 1630 Themen und 6678 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0