#1

Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 11.05.2009 19:41
von Wilfried Iden • 1 Beitrag

Hallo
Bin 39 Jahre , verh. , drei Kinder.
Hatte in 2003 meinen ditten SA.
Motorisch habe ich wenig Einschränkung,allerdings große Probleme mit dem Gedächnis,Lesen,Schreiben usw.
Würde mich über Kontakte aus dem Großraum Bremen/Hannover freuen.

LG
Wilfried Iden

nach oben springen

#2

RE: Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 28.05.2009 12:31
von hopfenstaedter • 3 Beiträge

Hallo,
hier Claudia, 43 Jahre vor einem Monat Mediainfarkt rechts, ohne große motorische Einschränkungen, aber mit Belastungsprobs und Gedächtnisprobs und Affektlabilität...
Ich wohne in Hannover, bin Ergotherapeutin und psychoanalytische Kunsttherapeutin und nun auf der anderen Seite der Tischkante.
Evt. magst du ja mal Kontakt zu mir aufnehmen.
hopfenstaedter@web.de oder 01711261921
Nebenher bin ich alleinerziehende Mum von drei Kids 12, 15 und 16 in fester Beziehung mit Mann und Zwillingen 10 Jahre...wunderschön aber oft anstrengend
Grüße an Alle
Claudia

nach oben springen

#3

RE: Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 24.06.2009 13:55
von moneypenny • 14 Beiträge

hallo wilfried,

ich heiße heike bin 40 hab keine kinder "GOTT SEI DANK " bin mit meinen krankheiten so gestraft das ich froh bin nicht welche zu haben- eigendlich schade, wollte immer 5 haben
aber in bin verheiratet.
wohne in hannover- herrenhausen

nach oben springen

#4

RE: Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 24.06.2009 16:46
von birne • 255 Beiträge

heike sag das doch nicht.........das ist schiksal und das nehmen wir doch an, warte ab es wird auch wieder momente geben wo du lachen kannst .....

nach oben springen

#5

RE: Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 25.06.2009 14:27
von moneypenny • 14 Beiträge

hallo birne,

ich kann ja lachen. wenn ich nicht soviel humor besäße hätt ich das bestimmt nicht alles geschafft. die ärzte sagen immer man gut das man den humor nicht verliert.
von dem was ich schon alles durchmachen musste.
1. brustverkleinerung war ja auch alles besten bis 1994 vorher nie ernsthaft krank
dann ging es los
herzstillstand nach der besagten op
erster herzschrittmacher, nach einem halben jahr hatte der nen wackelkontakt
neuer schrittmacher nach 3 tagen stellen sie fest geht garnichts mehr
neue op, die zweite innerhalb einer woche
reißen mir dabei eine festgewachsene elektrode ab
versuchen dann die an der halsschlagader mit katheder zu entfernen
ging nicht, haben mich 2 std. bei vollem bewußtsein gefoltert
hinterher hab ich erfahren, die chance lag sowieso nur bei 20 %
dann fing die besagte elektrode an zu wandern
ging durch das herz und blockierte dann die eine herzklappe
2005 neuer schrittmacher, entfernten dann auch die alte elektrode
zerstörten mir dabei eine herzklappe
hab jetzt zu alle dem auch noch den schlaganfall
die ärzte vermuten, das gerinsel ist durch die kaputte herzklappe bis in den kopf gewandert
hätte eigendlich nach der op schon macumar nehmen müssen
wie du siehst ich bi ein opfer der ärzte
und habe bei alle dem immer noch was zu lachen
man kann sagen ich hab mit 40 schon mehr mit durchgemacht, als manch einer der 80 wird

nach oben springen

#6

RE: Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 26.06.2009 14:31
von stephan • 111 Beiträge

Hallo Heike---ich finde es Blöd wie Du so über Kinder reden kannst--bist froh das Du keine hast--meine Ex Freundin ist mit meinen Twins in eine andere Stadt gezogen und ich kann Sie nur noch alle 2 Wochen sehen---und zu deiner Krankengeschichte kann ich nur sagen "Respekt"wie Du alles gemeisterst hast---ich bin auch jetzt schon mit 38 Rentner und leide unter einer Halbseitenlähmung doch ich mache nicht den Fehler in der Vergangenheit zu graben--Hätte,Wenn und aber sei mal ein wenig positiver eingestellt zum deinem jetztigen Leben!!
Gruss von Stephan jetzt mit einer Multimediaschow http://www.stephan-beer.homepage.t-online.de/121201.html von unserem Treffen letzte Woche

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#7

RE: Niedersachsen

in Kontakt zu jungen Schlaganfallbetroffenen - Wer ist in meiner Nähe? 26.06.2009 19:57
von mikesch • 48 Beiträge

Hallo Wilfried,
lese gerade, dass Du auch schon SA hattest, dann können wir uns ja die Hand geben. Mir geht es soweit gut, habe eigentlich nur noch Probleme beim Sprechen und mit der Handschrift sonst merke ich selbst nichts. Schade, ich wohne leider nicht in Deiner Gegend sondern quasi am Bodensee unten. Vielleicht können wir uns mal bei einem Treffen der Dt. Schlaganfallhilfe kennen lernen. Ich war schon zweimal dort es es war jedesmal sehr interessant und mir sehr viel gebracht. Unter anderem ist es auch sehr nett neue Menschen mit ähnlichen Problemen kennen zu lernen und Kontakte zu knüpfen.
Weißt Du woher Deine SA kommen? Ich leider nicht, man hat im Endeffekt nichts gefunden.
Lieber Gruß aus dem verregneten Süden
Johannes

nach oben springen

Kostenloser Counter
Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: beni
Forum Statistiken
Das Forum hat 1630 Themen und 6678 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0